Image is not available
Image is not available
Bildungszentrum - 2. Platz
Wettbewerb
2014 | Holzgau

Das neue Bildungszentrum sollte die zuvor nicht mehr zeitgemäße Volksschule, den Kindergarten und die Kinderkrippe Holzgaus ersetzen und diese miteinander verbinden. Aus zwei Teilen bestehend - Mittelschule zum einen und Kindergarten und Kinderkrippe zum anderen - unterteilt der Entwurf die Kindergruppen, ohne dabei jedoch die gemeinsame Verbindungsstelle zu vernachlässigen. Während sich die Mittelschule mit ihrem schlichten Aussehen an die in der Umgebung liegenden Gebäude anpasst, hebt sich der Kindergarten mit der Fassade aus heimischen Hölzern und farbigen Elementen deutlich ab. Zum einladenden Erscheinungsbild trägt zudem die Landschaftsgestaltung bei, die neben mehreren Terrassenflächen und Grüninseln auch einen Spielplatz beinhaltet. Der durchdachte Grundriss mit multifunktional Räumen bietet eine optimale wirtschaftliche Lösung und rundet das Gesamtergebnis ab.
arrow
arrow